FOLLOWER

eine nacht, eine stadt, drei kameras, 487 kostüme - von 312 scheinwerfern verfolgt losziehen, um alles wieder in den griff zu kriegen, sich der vergangenheit zu stellen - aufzuräumen. die welt schaut zu, weil sich vloggerin ellie in bens vorhaben drängt. aus der suche wird eine flucht - vor der polizei, der vergangenheit und voreinander. zwischen spiel, kamera, wirklichkeit und geschichte geht die realität baden.  


saladin dellers (benjamin), carmen steinert (ellie), janna rottmann (lena), ursina knill (mutter), christoph gross (schatten), nuria, sam von dach, vera mosimann, moe yall, lee stalder, kim greminger, dominic schneider (gäste), lucien lenoir, mirko schwab (wirte), ilona staiger (wirtin),

regie: roman senkl
regieassistenz, dramaturgie: fabiola kuonen, luca calluso
ausstattung, beleuchtung: sean keller
ausstattung, kostüm: ilona klein
musik: lorin brockhaus
live-schnitt: hana yoo
maske: roses diary may
beleuchtung: klemens trenkle
ausstattungsassistenz: lukas fricker
helfer: caspar weimann

in kooperation mit minuseins


wir sind in der

SOMMERPAUSE

...und planen unsere nächste spielzeit! ihr könnt euch auf dem laufenden halten, wenn ihr unseren newsletter abonniert. wir informieren euch dann nach und nach über unsere nächsten schritte und pläne.

ich will


OFFENE BÜHNE

auch bieten wir ab jetzt unsere homepage als offene bühne für jedes experiment an, welches euch im kopf schwebt!
schreibt uns an, wenn ihr selbst theater im internet machen wollt. wir sind ständig erreichbar über mail@onlinetheater.live

bild einfügen: [img]http://example.com/bild.jpg[/img]
unterstütze bildformate: jpg gif png

kursiv:
<i>kursiver text</i>